... damit Kinderaugen strahlen

  • Unser Geschäft in Olbernhau ist an allen Adventssamstagen von 9 - 17 uhr geöffnet.

23.11.2017

Die Stiftung Warentest hat 2 Artikel von uns mit mangelhaft einstuft.

Die Stiftung Warentest hat 2 Artikel von uns mit mangelhaft einstuft. Diese Ergebnisse der Stiftung Warentest sind manipuliert. Es werden bewusst falsche Ergebnisse bekannt gegeben

Wir haben die Stiftung auf Widersprüche der Prüfung aufmerksam gemacht. Die Antwort: "Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass...bis zur Veröffentlichung...eine zusätzliche Diskussion nicht erlaubt. Wir stehen jedoch nach der Veröffentlichung dieser Untersuchung gerne für Rückfragen und weitere Gespräche zur Verfügung." Aber sie hatten Zeit um die Gewerbeaufsicht sowie europäische Nachbarn ohne eine Prüfung der Widersprüche zu informieren.

Wagenkette Nixe 12978:

"Schwanzflosse ragt durch die Prüfschablone A"

Das stimmt nicht. Die Gewerbeaufsicht hat das kontrolliert und bestätigt. Zitat der Gewerbeaufsicht: " Zum von der Stiftung Warentest festgestellten Mangel bei der Wagenkette Nixe (Schwanzflosse ragt durch die Prüfschablone A) konnte ich mich beim Vor-Ort-Termin davon überzeugen, dass bei sachgerechter Prüfung nach DIN EN 71-1 Pkt. 5.8 a) die Schwanzflosse nicht durch die Grundfläche der Schablone A ragt."

"Warnhinweise auf der Kette fehlen"

In der Spielzeugnorm EN 71 Punkt 7.1 steht: "Der Hersteller muss die Warnhinweise deutlich sichtbar, leicht lesbar, verständlich und in zutreffender Form auf dem Spielzeug, einem fest angebrachten Etikett oder auf der Verpackung anbringen".
Wir handeln also genau wie das Gesetz es vorschreibt. Übrigens haben fast alle Hersteller eben diese Warnhinweise auch auf der Verpackung, weil am Spielzeug kein Platz dafür ist. Auch auf der Schnullerkette sind die Warnhinweise auf der Verpackung. Warum wird das nur bei unserer Wagenkette kritisiert?

"Die Foliendicke des Verpackungsbeutels ist 33,8 Mü "
Wir verpacken gar nicht im Beutel. Woher kommt also dieser Beutel? Ich habe Stiftung Warentest darauf aufmerksam gemacht. Diese Behauptung hat man in der Veröffentlichung weggelassen! Das war wohl zu offensichtlich falsch.

Schnullerkette Käfer Tom 13704

"Ohren-Halbkugeln lösen sich zu leicht"

Wir haben 100fach getestet. Die Ohren halten. Die Kugeln werden verknotet und geleimt. Die Gewerbeaufsicht hat uns kontrolliert und die Kette getestet. Zitat der Gewerbeaufsicht: "Die Prüfung bezog sich ausschließlich auf den von der Stiftung Warentest konstatierte Mangel (Ohrenhalbkugeln lösen sich zu leicht). Der Mangel konnte an dem Prüfmuster nicht bestätigt werden. Die Zugprüfung nach DIN EN 71-1 Pkt. 8.4.2.1 wurde bestanden."
Zweifelhaft sind auch die Untersuchungen der Lacke/Farben: Bei der Farbe "grün" wurde bei der Wagenkette "zu viel Organozinnverbindungen, Gummischnur zu viel nitrosierbare Stoffe" gefunden. Diese Farbe wird auch bei der Schnullerkette eingesetzt und da wurde nichts gefunden?? Woher die Unterschiede? Unser Hersteller der Farben lässt alle Farben für viel Geld prüfen. Geprüft wird nach der Spielzeugnorm EN 71 und nicht wie Stiftung Warentest nach ÖKOTEX 100. Diese Norm ist für Textilien gemacht. Unsere Farben entsprechen nachweislich der Europanorm EN 71/9. Übrigens setzen unsere Farben auch andere Hersteller von Holzspielzeugmacher ein. Wieso sind diese da sogar mit "sehr gut" bewertet?

Schlussfolgerung: Alle Ergebnisse bei unseren Artikeln der Stiftung sind nicht korrekt und wurden manipuliert. Es wird einfach behauptet und nichts offen gelegt. Es werden willkürlich Grenzwerte festgelegt, so als ob man mit 50 km/h durch die Stadt fährt, man wird angehalten und bestraft weil auch 30 km/h schon zu viel sein könnten.
Ich halte diese Machenschaften für kriminell!
Günter Hess
Geschäftsführer
Hess-Holzspielzeug GmbH + Co KG

10.02.2017

Auch in diesem Jahr waren wir wieder auf der Spielwarenmesse vertreten. Insgesamt war es eine erfolgreiche Messe. Wir bedanken uns bei den zahlreichen Besuchern und Kunden aus fast 30 Ländern.

08.08.2016

17. TAG DES TRADITIONELLEN HANDWERKS IM ERZGEBIRGE

"Der Erlebnistag für die ganze Familie"

Auf die Finger schauen, selbst schnitzen, basteln und gestalten: Das ist DIE Gelegenheit, die unterschiedlichsten traditionellen Gewerke kennenzulernen. Die Vielfalt des Angebotes ist erstaunlich und reicht vom Bergschmied bis zum Goldschmied, Holzspielzeugmacher und vom Drechsler bis zum Kerzenmacher. Viele Handwerker der Region öffnen an diesem Tag ihre Werkstätten, um ihre Arbeit und ihr Handwerk vorzustellen. Erleben Sie eine in Deutschland einmalige touristische Veranstaltung - am 16. Oktober 2016 ist es wieder so weit - dann bereits zum 17. Mal.

zusätzlich Samstag, 15.10.2016, 10.00 - 17.00 Uhr in 11 Olbernhauer Werkstätten

Sonntag, 16.10.2016, 10.00 - 17.00 Uhr in über 100 Werkstätten im Erzgebirge

Beim Erlebniseinkauf bei Hess-Spielzeug in Olbernhau ist unser Spielzeugcafe und unsere Bastelwerkstatt für Kinder, sowie das Spielezimmer geöffnet. Ausserdem kann man unseren Mitarbeitern bei der Herstellung von Spielzeug über die Schultern schauen. An beiden Tagen findet bei uns "Lauscha & Co. - Die Glasbläsershow" statt. Kalook Wollny aus Belgern / Sachsen, ein Glasbläser, der dieses alte Handwerk vorführt und zum Mitmachen einlädt. Alle Besucher können das Aufblasen und das Anmalen einer Glas-Kugel bzw. Glas-Herz versuchen.
Alle kleinen Besucher können sich kostenlos von Fips Elldus aus Oberwiesenthal schminken lassen. Ebenfalls findet an beiden Tagen der letzte Sonderverkauf 2016 statt. Für Verpflegung ist in unserem Tagescafe mit Kaffee, Kuchen, Eis und anderen Köstlichkeiten, sowie Bratwurstgrillen gesorgt.

21.06.2016

TESTSIEGER

Das Verbrauchermagazin www.Vergleich.org ist Ihnen möglicherweise bereits aus STERN, n-tv, ARD oder FOCUS bekannt. Diese haben kürzlich Spielbögen getestet. Unsere Produkte Hess Babyspiel und Lauflerngerät 13333 und Hess Käfer Tom 13373 wurden in diesen Tests TESTSIEGER Platz 1 + 2
Alle Ergebnisse auf : www.vergleich.org

13333Test.jpg

13373Test.jpg

06.05.2016

Hausmesse 2016

Nachdem unsere 1. Hausmesse 2015 so zahlreichen Zuspruch gefunden hatte, möchten wir sehr gern auch 2016 unsere Händler zur Hausmesse am 27.+ 28.5. in unserem Firmensitz auf der Grünthalerstraße 112 in Olbernhau begrüßen.
Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen

03.02.2015

Eine erfolgreiche Spielwarenmesse liegt hinter uns!
Aufgrund der guten Auftragslagen möchten wir unser Produktionsteam verstärken.
Wir suchen eine/n engagierte/n, selbständige/n Mitarbeiter/Mitarbeiterin für den Bereich CNC-Bedienung im Schichtdienst.

2.02.2016

Und wieder einmal ist die Spielwarenmesse in Nürnberg vorbei. Dieses Jahr stellten wir zum 25 Mal unser Spielzeug erfolgreich aus. Es wurden wieder viele Neuheiten und ältere Artikel präsentiert und vorgestellt. Gern blicken wir auf die doch anstrengende Messewoche zurück und bedanken uns bei all unseren Besuchern und Kunden für die zahlreichen Aufträge.

25.01.2016

Wir stellen aus zur Spielwarenmesse in Nürnberg vom 27.01.2016 - 01.02.2016 . Halle 2, B15/C14 .
Wir freuen uns auf ihren Besuch.