... damit Kinderaugen strahlen

Produktentwicklung

Die Entwicklung neuer Produkte ist für uns von sehr hoher Bedeutung. Nur so können wir erfolgreich Bestehen. Täglich wird gezeichnet, getüftelt, probiert und getestet, damit unsere Produkte den optimalen Ansprüchen von Babies und Kindern gerecht werden . Jedes Jahr entstehen so, auf dem langen Weg von der ersten Skizze bis zum fertigen Muster, viele neue Produkte nur durch das Beobachten von Kindern. Ideen werden so geboren und weiterentwickelt.Und dies mit Erfolg denn wußten Sie,

  • dass wir 1992 überhaupt die ersten Schnullerketten aus Holz hergestellt haben
  • dass wir die ersten waren, die am Babyspielgerät eine Fußkugel angebracht haben, damit sich Babys nicht verletzen
  • dass von uns die ersten höhenverstellbaren Baby-Spielgeräte produziert wurden
  • dass wir als erste Firma Schnullerketten für Schnuller mit und ohne Ring konstruiert haben

Da könnte noch eine Menge aufgeführt werden...

Für das Design ist die Tochter des Firmengründers Claudia Hess verantwortlich. Sie hat selbst 2 Kinder und kennt daher auch die Bedürfnisse und Wünsche von Kindern. Durch ihre graphische Ausbildung und den Beruf des Holzspielzeugmachers, kann Sie Ihre Ideen auch sehr gut praktisch umsetzen.